Beckenboden-Check / Rektusdiastase-Check

Viele Frauen sind unsicher:

  • Habe ich eine Rektusdiastase?
  • Funktioniert mein Beckenboden richtig?
  • Bin ich nach der Geburt wieder bereit für den Sport (Joggen, etc)?
  • Beim Niesen verliere ich etwas Urin - was kann ich tun?
  • Mein Bauch geht nach der Geburt einfach nicht zurück - was kann ich tun?
  • Ich habe häufig Rückenschmerzen - hängt das mit dem Beckenboden und dem Bauch zusammen?
  • Ich habe Angst, im Alter Probleme mit dem Beckenboden zu bekommen - was kann ich prophylaktisch tun?
  • Ich bin einfach unsicher und möchte es gerne checken lassen


Wir bieten Euch einen Check für Euren Beckenboden und/oder Rektusdiastase an. Dieser beinhaltet:

  • Ausführliche Anamnese
  • Haltungscheck
  • Untersuchung des Bauches: Rektusdiastase-Check
  • Beckenboden-Check: Palpation und/oder Test über Biofeedback auf dem PelvicTrainer
  • Besprechung des Befundes
  • Besprechung des weiteren Vorgehens
  • Instruktion von Übungen (Heimprogramm)


Uns ist ganz wichtig, dass alle Frauen sich Hilfe holen können. Sowohl bei Problemen als auch «nur» bei Unsicherheiten!
Traut Euch auch über so intime und unangenehme Dinge zu sprechen, denn nur so können
wir Euch helfen! Wir helfen vielen Frauen und für uns gibt es keine Tabuthemen! Sprecht
darüber, wir sind für Euch da!